realzins.com

 

Kredit-Zinsen werden steigen. Fachleute der Kredit-Wirtschaft erwarten für steigende Kredit-Zinsen. Die Weltweite Wirtschaftskrise hat die Kredit-Wirtschaft noch immer im Griff, obwohl man sicherlich sagen kann, dass sich die deutsche Wirtschaft positiv entwickelt hat. realzins durchstöbert das Netz zu den Themen Zinsen, Rendite und.

Realzins Unter dem Realzins versteht man den tatsächlichen Zinsertrag eines Investments. Durch einen Nominalzins i in Prozent erfährt ein Vermögensgegenstand, zum Beispiel ein Sparguthaben durch Zinsgutschrift der Bank oder eine Immobilie durch Marktpreisentwicklung , in einem bestimmten betrachteten Zeitraum einen nominellen Wertzuwachs mit dem Faktor:.

Wirtschaft

Der Internationale Währungsfonds hat in seinem jüngsten Halb-Jahresbericht eine faszinierende Studie veröffentlicht. Sie enthält eine Hiobsbotschaft für deutsche Sparer: Die Zinsen werden.

Bei Kreditrückzahlung kehrt sich diese Situation um. Es kann weniger konsumieren als produziert wird, da ein Teil der Produktion für die Kreditrückzahlung aufgewendet wird und somit nicht für den Konsum zur Verfügung steht.

Zuständig für die Geldpolitik im Euroraum ist die Europäische Zentralbank , deren oberstes Ziel es ist, die Preisstabilität zu gewährleisten und damit die Kaufkraft des Euro zu erhalten. Ist die Geldmenge im Vergleich zum Angebot von Waren und Dienstleistungen beispielsweise zu hoch, steigt das allgemeine Preisniveau Inflation und die Kaufkraft sinkt.

Um dies zu korrigieren kann die EZB eine restriktive Geldpolitik betreiben um die nominalen Zinsen zu senken. Die Inflationsrate sinkt aufgrund ihrer Trägheit zeitlich versetzt, so dass es damit möglich ist, den kurzfristigen Realzins zu beeinflussen.

Die Finanzpolitik ist zur Beeinflussung der langfristigen Realzinsen besser geeignet als die Geldpolitik und wirkt direkt auf Angebot und Nachfrage auf dem Kapitalmarkt. Durch einen Nominalzins i in Prozent erfährt ein Vermögensgegenstand, zum Beispiel ein Sparguthaben durch Zinsgutschrift der Bank oder eine Immobilie durch Marktpreisentwicklung , in einem bestimmten betrachteten Zeitraum einen nominellen Wertzuwachs mit dem Faktor:.

Auch der entgegengesetzte Fall ist möglich: Das gilt auch für Vermögenswerte, die für den privaten Konsum gedacht sind. Denn oftmals werden die individuellen Wünsche mehr oder weniger stark von der Produkt- und Dienstleistungspalette abweichen, für welche die allgemeine Preisentwicklung ermittelt und in Form der Inflationsrate bekannt gegeben wurde.

Wenn man genau wissen möchte, wie sich der Wert des eigenen Vermögens in Bezug auf die persönliche Bedürfnisstruktur real entwickelt, kann es sinnvoll sein, durch Führung eines Haushaltsbuches oder durch Preisbeobachtung der Produkte, die man anzuschaffen wünscht, eine individuelle Inflationsrate zu ermitteln. Realzins — Ertrag aus der Nutzung investierten Kapitals, auch der tatsächliche Zinsertrag von Wertpapieren, errechnet aus dem jeweiligen Kurs und dem Zinssatz bzw. Ziel der Regel ist, die Geldpolitik bzw.

Bankzinsen — Zins von lat. We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this. Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach: Wörterbücher Export , schritte mit PHP,. Mark and share Search through all dictionaries Translate… Search Internet.

Alle Kommentare öffnen Seite 1. Das sind zumeist keine "Ersparnisse", das ist das Geld, das die Zentralbanken drucken und zum quasi Nulltarif an die Banken weiterleiten, die damit noch vielmehr Geld schöpfen. Einfachmal betrachten wie die [ Zitat von sysop Tief, tiefer, am tiefsten: Wenn also die Wirtschaftsleistung und die Steuereinnahmen, die momentan so gigantomanisch wie nie sind, sinken, ja was passiert dann?

Wieder ein Gleichgewicht herstellen, indem man die Ersparnisse einsammelt Und wer glaubt sich in Immobilien gerettet zu haben, wird auch schwer enttäuscht werden. Im Grunde genommen ist es das beste, alles für Frauen, Autos und Alkohol auszugeben und den Rest zu verprassen Investitionen bekommt der Mittelstand zu diesen Konditionen des niedrigen Zinssatzes von den Banken überhaupt nicht.

Es funktioniert halt nicht weil die Regierung sich um die Vergabe von Darlehen kümmert. Wenn die Presse darüber schreibt meinen diese die Konzerne,Grosskunden. Das wichtige Unterholz lassen die Banken und Regierungen verkümmern. Richtige Beschreibung - Falsche Schlüsse. Sehr Richtig beschreibt der Autor die Situation mit "Es stehen schlicht zu viele Ersparnisse zu wenigen Investitionen gegenüber".

Die logische und heilsame Konsequenz wäre eine leichte Versteuerung von Vermögen und [ Die logische und heilsame Konsequenz wäre eine leichte Versteuerung von Vermögen und eine relativ starke Besteuerung von Erbschaften - gepaart mit einem staatlichen Investitionsprogramm Schwerpunkte: Bildung, Innovationsförderung, Infrastruktur, Schuldenabbau und Förderung regenerativer Energieformen.

Autsch hier sind einige wichtige Sachen nicht angesprochen worden und dann kommt man teilweise auf andere Ergebnisse. Alles Geld was entsteht entsteht bei der Kreditvergabe von Banken.

Das heisst die Ausweitung der Geldmenge [ Das heisst die Ausweitung der Geldmenge entsteht durch die Banken. Die Geldmenge ist in den letzten Jahrzehnten massiv schneller gewachsen wie das Bip.

Da aber alle Erträge auf diese Geldmenge durch das Bip gedeckt werdne müssen. Da aber die Arbeiter dann irgendwann sich überhaupt nichts mehr leisten können fällt die Verzinsung um den Arbeitenden überhaupt noch Geld bereit stelen zu können. Das bedeutet wenn man eine positive Realverzinsung haben will dann müste man die Geldmenge schwächer steigne lassen wie das Bip. Genau dazu haben die Zentralbanken die Macht den sie könnten z. Das davor die Politik Angst hat ist klar aber es ist locker ohne Probleme möglich Das wir uns einen künstlichen Boom aufgebaut haben über sehr viele Jahrzente indem wir die Geldmenge haben steigen lassen wie das Bip sollte jeden auch klar sein nur das ganze kann jetzt zu Ende sein.

Den die Politik steht jetzt vor einen Problem und zwar wenn es keine Inflation gibt dann ist bei Null Prozent schluss. Den negative Zinsen um eine negative Realverzinsung aufrecht zu erhalten sind nicht so einfach durchzusetzen solange es Bargeld gibt. Die Leute könnten einfahc ihr Geld in Bargeld tauschen und unter dem Kopfkissen aufbewahren.

Das ist dann sogar das schlimmste was man Banken antuen könnte. Das heisst der Staat müsse Bargeld verbieten sonst ist das Spiel nicht weiter aufrecht zu erhalten. Nur hier gilt shcon sei ewig der spruch Wer mit deR Infaltion flirtet wird von ihr geheiratet. Bleibt eigentlich nur das Verbot von Bargeld und das ist auch das was ich erwarte.

Den das endlich die Geldmenge sich langsamer Entwickeln muss wie das Bip um wieder vernüftige Realzinsen zu bekommen traue ich unserer Elite nicht zu. Zu viele würde sehr viel verlieren wenn wir auf dne natürlichen Weg zurückkehren würden. Ihr Kommentar zum Thema. So wollen wir debattieren. Die Homepage wurde aktualisiert.