Wann wird Nordkorea atomisiert?

 

02/11/ · Das Öl auf der Erde geht zur Neige – so lautet die übliche These. BP behauptet hingegen, könnten mal so viele Reserven verfügbar sein, wie wir bigbayhouse.info: Nina Trentmann.

Die gibt es aber schon lange. Einige Firmen forschen an Prototypen. Sollte der Peak Oil schon erreicht worden sein, sprich gibt es keine Erhöhung der Fördermengen mehr, kann auch mit einer sinkenden Öl-Nachfrage und entsprechend stabilen Preisen gerechnet werden.

Wann wird der Weseler Bahnhof endlich fertig?

Die Astrophysik verrät uns, wann und wie definitiv jegliches Leben enden wird. Das erste große Ereignis von astronomischer Bedeutung, das die Erde betrifft, ist die Kollision unserer Heimatgalaxie Milchstraße mit der Nachbargalaxie Andromeda.

Die einzige reale Gefahr besteht darin, dass die Erde einem anderen Stern oder einem Schwarzen Loch zu nahe kommen könnte. Planetenbahnen würden dadurch instabil und im schlimmsten Fall könnte die Erde in die Sonne stürzen. Aber auch dies ist unwahrscheinlich. Die wirklich entscheidende Zukunft der Erde liegt in den Sternen. Genauer gesagt in der Zukunft von Sternen wie der Sonne. Doch irgendwann wird die Sonne auch das Ende des Lebens auf der Erde besiegeln.

In etwa fünf bis sieben Milliarden Jahren wird sie sich auf spektakuläre Weise verwandeln. Ihr Durchmesser nimmt zu, die Leuchtkraft steigt. Die sonnennächsten Planeten Merkur, Venus und Erde werden dabei zerstört. Die Sonne ist ein gigantischer Kernfusionsreaktor. Sie besteht hauptsächlich aus Wasserstoff. In ihrem Inneren sind Druck und Temperatur so hoch, dass Wasserstoffatome miteinander zu Heliumatomen verschmelzen. Dabei wird eine ungeheure Menge Energie frei. Nachdem ihr Wasserstoffvorrat erschöpft ist, bläht sich die Sonne auf.

Dabei wird sie vorübergehend sogar noch intensiver leuchten: Allerdings scheint sie dann nicht mehr gelb, sondern rot, weil sie wesentlich kühler sein wird — daher der Name "Roter Riese". Im Zentrum der Sonne ist in diesem Stadium aller Wasserstoff verbraucht. Übrig bleibt eine Kugel aus Helium. Die Erde wird voraussichtlich nicht komplett von der Sonne einverleibt. Dennoch werden die Bedingungen Leben auf der Erde unmöglich machen.

Durch die geringer werdende Masse der Sonne schwindet zwar auch die Anziehungskraft auf die Erde. Sie entkommt der Sonne also zunächst ein Stückchen. Man möchte unbedingt einen Krieg entfachen. Die Brandherde im Nahen Osten und der Ukraine reichen anscheinend nicht aus, um die Profitgier der Rüstungsfirmen zu befriedigen.

Trump übrigens steht als Präsident schlecht da — er hat noch keinen Krieg entfachen dürfen. Er verwaltet nur die Kriege seines Vorgängers B. Du kommentierst mit Deinem WordPress. Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto.

Schäfer und Grünen-Politiker fordern zügigere Hilfen. Metzgerei Ludger und Jutta Vlaswinkel hören in Hünxe auf. Drogen am Steuer Polizei erwischt bekifften Autofahrer aus Hamminkeln. Schwerer Unfall Laster mit Backwaren prallt gegen Baum: Unfall Illegaler Müllberg sorgte für schweren Reitunfall in Hünxe.

Dietlind Dellbrügge kommt für Jürgen Palberg. Neuerungen Das ändert sich in den Kommunen des Kreises Wesel. Tierisch Feuerwehr Hünxe rettet Rind aus Güllegrube. Jahreswechsel Polizei berichtet von ruhiger Nacht im Kreis Wesel. Rückblick Baujahr in Wesel: Wetterkapriolen Hitze, Orkan und extreme Trockenheit in Wesel Landleben Leben auf den Mauern der Krudenburg. Jahresrückblick Das war das Jahr in Hamminkeln.

Tradition Pfadfinder-Faszination lebt am Kaminfeuer in Schermbeck auf. Nahverkehr Bus- und Bahnfahren wird auch im Kreis Wesel teurer. Video Räumung des Hambacher Forstes wird fortgesetzt.