Verband der VersicherungsVereine

 


Sie benötigen lediglich einen Internetbrowser und Internetzugang. Im höheren Alter wird die Dynamik uneffektiv. Zunächst ist das sog. Des Weiteren müssen Sie mit der Zahlung von Steuern rechnen — einer sogenannten Abgeltungssteuer — wenn die Laufzeit Ihrer Lebensversicherung bis zur Auszahlung weniger als zwölf Jahre beträgt oder der Versicherungsnehmer zum Kündigungszeitpunkt jünger als 60 Jahre ist. Der Kontakt ist sehr angenehm und Rückfragen ob per Mail oder Telefon wurden immer sehr schnell beantwortet.

Bekanntmachung des Gold- und Silberpreises für das Kalenderjahr 2019


Um den Betrieb unserer Website sicherstellen zu können und Sie optimal zu informieren, nutzen wir technische Möglichkeiten, die Nutzung unserer Website zu überwachen. Diese Datenerhebung und Analysedienste sind in diesem Dokument gesondert erläutert. Die Rechtsgrundlage für diese Verarbeitung ist das berechtigte Interesse Artikel 6 1 lit.

Darüber hinaus gibt es Situationen, in denen Sie uns persönliche Daten mitteilen wollen, wie zum Beispiel bei der Registrierung. Ein Teil der Daten wird erhoben, um eine fehlerfreie Bereitstellung des Dienstes zu gewährleisten. Andere Daten können zur Analyse Ihres Nutzerverhaltens verwendet werden. Zuständige Aufsichtsbehörde in datenschutzrechtlichen Fragen ist:. Sie haben das Recht, Daten, die wir auf Grundlage Ihrer Einwilligung oder in Erfüllung eines Vertrags automatisiert verarbeiten, an sich oder an einen Dritten in einem gängigen, maschinenlesbaren Format aushändigen zu lassen.

Sie haben im Rahmen der geltenden gesetzlichen Bestimmungen jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung und ggf. Gesetzliche Bestimmungen zu Aufbewahrungs- und Dokumentationsfristen sind zu beachten.

Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten können Sie sich jederzeit unter der bei Kontaktdaten angegebenen Adresse an uns wenden. Das geschieht vor allem mit Cookies und mit sogenannten Analyseprogrammen.

Sie können dieser Analyse widersprechen oder sie durch die Nichtbenutzung bestimmter Tools verhindern. Detaillierte Informationen dazu finden Sie in der folgenden Datenschutzerklärung. Viele Datenverarbeitungsvorgänge sind nur mit Ihrer ausdrücklichen Einwilligung möglich.

Sie können eine bereits erteilte Einwilligung jederzeit widerrufen. Dazu reicht eine formlose Mitteilung per E-Mail an uns. Auf Grundlage unserer Allgemeinen Nutzungsbedingungen für Arbeitgeber, der Vereinbarung zur Auftragsverarbeitung AV , des Freischaltungsauftrags, des Dienstleisterantrags sowie der Nutzungsbedingungen für Dienstleister und Vermittler werden wir die personenbezogenen Daten von versicherten Personen, Arbeitgebern, Dienstleistern und Vermittlern zur Durchführung des bestehenden Nutzungsverhältnisses bezüglich des bAV-Managers oder in den Grenzen einer von Ihnen gegebenen Einwilligung erheben, verarbeiten und nutzen.

Die Rechtsgrundlage ist nach Art 6 1 lit. Personenbezogene Daten, für die eine gesetzliche oder haftungsrechtliche Aufbewahrungsfrist besteht, werden erst nach Fristablauf gelöscht. Diese Kopien werden verschlüsselt 13 Wochen gespeichert. Sollte aus technischen Gründen eine Löschung nicht möglich sein, werden personenbezogene Daten zur Wahrung der Historie anonymisiert verarbeitet. Sollte ein Löschbegehren ausgesprochen worden sein, kann es dazu kommen, dass die Verwaltung der diesem Datensatz zugehörigen bAV-Versicherungsverträge nicht mehr möglich ist.

Für daraus resultierende Fehler kann keine Verantwortung übernommen werden. Sollte aus Verfahrensgründen eine Löschung unmöglich sein, tritt eine Sperrung in Kraft. Die Internetseiten verwenden teilweise so genannte Cookies. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert.

Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein. Cookies, die zur Durchführung des elektronischen Kommunikationsvorgangs oder zur Bereitstellung bestimmter, von Ihnen erwünschter Funktionen z. Warenkorbfunktion erforderlich sind, werden auf Grundlage von Art.

Der Websitebetreiber hat ein berechtigtes Interesse an der Speicherung von Cookies zur technisch fehlerfreien und optimierten Bereitstellung seiner Dienste. Soweit andere Cookies z.

Cookies zur Analyse Ihres Surfverhaltens gespeichert werden, werden diese in dieser Datenschutzerklärung gesondert behandelt. Die anonymen Statistikdaten werden getrennt von Ihren eventuell angegebenen personenbezogenen Daten gespeichert und lassen keine Rückschlüsse auf eine bestimmte Person zu. Zudem ist in der Matomo-Installation die "Do not track"-Funktion aktiviert. Wenn Sie uns per Kontaktformular Anfragen zukommen lassen, werden Ihre Angaben aus dem Anfrageformular inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns zwischengespeichert.

Empfänger der von Ihnen eingegebenen Daten ist die Versicherungsgesellschaft. Anfragen werden vom Verantwortlichen dieses Dienstes nicht gelesen oder zu eigenen Zwecken verarbeitet. Wir nutzen für die Einbindung von Videos u.

Auf unserer Internetseite verwenden wir Plugins des Anbieters Vimeo. Wenn Sie die mit diesem Plugin versehenen Internetseiten unserer Internetpräsenz aufrufen, wird eine Verbindung zu den Vimeo-Servern hergestellt und dabei das Plugin dargestellt. Hierdurch wird an den Vimeo-Server übermittelt, welche Internetseite Sie besucht haben. Bei Nutzung des Plugins wie z. Sollte das Video automatisch abgespielt werden, wird dieses von Vimeo registriert. Sie können diese Zuordnung verhindern, indem Sie sich vor der Nutzung unserer Internetseite aus ihrem Vimeo-Benutzerkonto abmelden und die entsprechenden Cookies von Vimeo löschen.

Informationen Kooperationspartner Kontakt Zum Portal. Hilft, Ihre bAV effizient zu verwalten. Schafft Freiräume, schont Ressourcen: Wir freuen uns über Ihr Interesse! Bitte geben Sie an, für welchen Zugang Sie sich registrieren wollen. Zu den sonstigen Bezügen gehören auch verdeckte Gewinnausschüttungen;. Einnahmen aus der Beteiligung an einem Handelsgewerbe als stiller Gesellschafter und aus partiarischen Darlehen, es sei denn, dass der Gesellschafter oder Darlehnsgeber als Mitunternehmer anzusehen ist;.

Dezember abgeschlossen worden ist;. Erträge aus sonstigen Kapitalforderungen jeder Art, wenn die Rückzahlung des Kapitalvermögens oder ein Entgelt für die Überlassung des Kapitalvermögens zur Nutzung zugesagt oder gewährt worden ist, auch wenn die Höhe des Entgelts von einem ungewissen Ereignis abhängt;. Einkünfte aus Vermietung und Verpachtung von unbeweglichem Vermögen, insbesondere von Grundstücken, Gebäuden, Gebäudeteilen, Schiffen, die in ein Schiffsregister eingetragen sind, und Rechten, die den Vorschriften des bürgerlichen Rechts über Grundstücke unterliegen z.

Einkünfte aus Vermietung und Verpachtung von Sachinbegriffen, insbesondere von beweglichem Betriebsvermögen;. Einkünfte aus zeitlich begrenzter Überlassung von Rechten, insbesondere von schriftstellerischen, künstlerischen und gewerblichen Urheberrechten;. Schuldzinsen, auf besonderen Verpflichtungsgründen beruhende Renten und dauernde Lasten, soweit sie mit einer Einnahme im wirtschaftlichen Zusammenhang stehen vgl. Steuern vom Grundbesitz, sonstige öffentliche Abgaben und Versicherungsbeiträge, soweit sie sich auf Gebäude oder auf Gegenstände beziehen, die dem Steuerpflichtigen zur Einnahmeerzielung dienen vgl.

Absetzungen für Abnutzung und Substanzverringerung und erhöhte Absetzungen vgl. Einkünfte aus wiederkehrenden Bezügen, soweit sie nicht einer anderen Einkunftsart zuzurechnen sind, insbesondere Leibrenten mit ihrem Ertragsanteil und dem Besteuerungsanteil. Einkünfte aus gelegentlichen Vermittlungen und aus der Vermietung beweglicher Gegenstände; sie sind nicht einkommensteuerpflichtig, wenn sie weniger als Euro im Kalenderjahr betragen vgl. Entschädigungen, Amtszulagen, Zuschüsse zu Kranken- und Pflegeversicherungsbeiträgen, Übergangsgelder, Überbrückungsgelder, Sterbegelder, Versorgungsabfindungen, Versorgungsbezüge, die aufgrund des Abgeordnetengesetzes oder des Europaabgeordnetengesetzes, sowie vergleichbare Bezüge, die aufgrund der entsprechenden Gesetze der Länder gezahlt werden vgl.

Dies gilt auch dann, wenn im Laufe des Bewilligungszeitraums die Einnahmen nur für einige Zeit erzielt werden. Ist ein Nachweis nicht möglich, sind die Werbungskosten in der glaubhaft gemachten Höhe, mindestens in Höhe der steuerlichen Pauschbeträge zu berücksichtigen. Ausländische Einkünfte gehören in voller Höhe zum Jahreseinkommen: Die Einkünfte sind mit dem zum Zeitpunkt der Antragstellung geltenden amtlichen Tageskurs umzurechnen. Die Tageskurse werden auf der Internetseite der Deutschen Bundesbank veröffentlicht www.

Ruhegehalt, Witwen- oder Waisengeld, Unterhaltsbeitrag oder wegen Erreichens einer Altersgrenze, Berufsunfähigkeit, Erwerbsunfähigkeit oder als Hinterbliebenenbezüge gewährte Vorteile aus früheren Dienstleistungen vgl. Von Versorgungsbezügen bleiben ein nach einem Prozentsatz ermittelter, auf einen Höchstbetrag begrenzter Betrag Versorgungsfreibetrag und ein Zuschlag zum Versorgungsfreibetrag steuerfrei vgl. Renten aus der gesetzlichen Rentenversicherung, wie z.

Renten aus privaten Versicherungen auf den Erlebens- oder Todesfall; hierzu zählen auch die privaten Berufsunfähigkeitsrenten und Rentenzahlungen aus privaten Unfallversicherungen,. Versorgungsrenten und Hinterbliebenenrenten aus der Zusatzversorgung im öffentlichen Dienst, insbesondere der Versorgungsanstalt des Bundes und der Länder, soweit eigene Beiträge des Arbeitnehmers geleistet worden sind.

Leibrenten gehören in voller Höhe zum Jahreseinkommen. Der steuerpflichtige Teil in Höhe des sog. Die den Ertragsanteil bzw. Schadensrenten, die der Geschädigte nicht aufgrund eigener Versicherungsbeiträge, sondern unmittelbar durch den Verursacher erhält, zählen als private Renten nicht zu den sog. Sie sind als steuerpflichtige Entschädigung für entgangene Einnahmen vgl. März f Insolvenzgeld, g Arbeitslosenhilfe bis zum Zuschuss bei Beschäftigungsverboten für die Zeit vor oder nach einer Entbindung sowie für den Entbindungstag während einer Elternzeit nach beamtenrechtlichen Vorschriften;.

Wird für einen vollen Kalendermonat Arbeitslosengeld geleistet, werden für den Monat 30 Tage angesetzt. Wohngeldrechtlich sind bei der Ermittlung des Jahreseinkommens das Arbeitslosengeld je Kalendertag und das Jahr mit Tagen anzusetzen. Wohngeldrechtlich anrechenbar sind nicht nur 70 Euro, sondern Euro, da von Elterngeld und angerechnetem Mutterschaftsgeld insgesamt nur Euro anrechnungsfrei bleiben. Einkünfte, die nach einem sonstigen zwischenstaatlichen Übereinkommen unter dem Vorbehalt der Einbeziehung bei der Berechnung der Einkommensteuer steuerfrei sind vgl.

Für die nach dem Der Basis-Stundenlohn beträgt höchstens 50 Euro. Mini-Jobs oder Euro-Jobs bzw. Der steuerfreie Höchstbetrag beträgt insgesamt 18 Euro. Zu diesen Leistungen gehört z. Anpassungsgeld für Arbeitnehmer des Steinkohlenbergbaues und des Braunkohlentiefbaues.

Geld- oder Sachleistungen, die während des Aufenthalts des Kindes bei einem Elternteil von diesem erbracht werden, sind keine Einnahmen. Der Betrag muss an die pflegende Person unmittelbar überwiesen werden oder aufgrund einer eindeutigen Zweckbestimmung von der zahlenden Person erbracht werden.

Lebt der Empfänger oder die Empfängerin des Betrages in einem Heim im Sinne des Heimgesetzes oder entsprechender Gesetze der Länder, reicht eine Zweckbestimmung durch die zahlende Person aus.

Unschädlich für die Berücksichtigung des Betrages ist die Leistung von Pflegegeld. Ein geleistetes Pflegegeld hat keinen Einfluss auf die Höhe des auszunehmenden Betrages. Bei den Einnahmen wird ein Betrag von 4 Euro jährlich für Unterhaltsleistungen wegen Pflegebedürftigkeit berücksichtigt vgl.

In diesen Fällen ist die Absetzung des Freibetrages nicht vorgesehen. Der Betrag nach Nummer 1 erhöht sich auf ,50 Euro, wenn die Ehefrau oder der Lebenspartner mit einem oder mehreren minderjährigen Kindern in einem gemeinsamen Haushalt lebt und für deren Pflege und Erziehung sorgt. Auf die tatsächlichen Kosten kommt es nicht an. Voraussetzung ist, dass die Pflegeperson kein Haushaltsmitglied des Pflegebedürftigen ist.

Stiftung der Deutschen Wirtschaft e. Studienstiftung des deutschen Volkes e. Leistungen der Länder, von Universitäten und Unternehmen , zum Jahreseinkommen. Solche Zuschüsse sind insbesondere. Promotionsstipendien der Begabtenförderungswerke, 2.

Promotionsstipendien in Graduiertenkollegs, 3. Leistungen zum Lebensunterhalt sind grundsätzlich wiederkehrende Leistungen; einmalige Hilfen und Bedarfe, z. Stromverbrauch und somit Stromkosten senken - Spartipps, die wirklich funktionieren. Von den Einkünften aus nichtselbständiger Arbeit, die nach dem Einkommensteuergesetz vom Arbeitgeber pauschal besteuert werden, zählen zum Jahreseinkommen nur 1.